Gemeinde Hasloch

Bauamt1.jpg

Förderung für Investitionen in vorhandene Bausubstanz

Zur Förderung für Investitionen zur Nutzung vorhandener Bausubstanz und den Erwerb von Altbauten gewährt die Gemeinde Hasloch

eine Förderung von bis zu 14.000,- €.

Hierzu müssen u.a. folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

- Das Objekt muss sich im räumlichen Geltungsbereich befinden

- Das Objekt muss bei Antragsstellung mind. 12 Monate ungenutzt und mind. vor 60 Jahren errichtet worden sein

- Die Investitionssumme muss mind. 50.000,- € betragen.

Die genauen Bestimmungen sowie die Fördergebiete können Sie in den unten angegebenen Dokumenten entnehmen.